anthemaswelt
  Startseite
    Mein Leben
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Loretta
   Mirjam
   Martina
   selbermachen
   Buchtauschbörse

http://myblog.de/anthema

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Tochter hat sich heute abend gewünscht wieder ein Baby zu sein, weil wir da mehr miteinander geschmust haben und ich sie auf dem Arm tragen konnt und ihr was vorgesungen hab.......... sie fing an zu weinen und ich ...

Ja, ich habe ein schlechtes Gewissen. Es ist nicht das erste Mal das meine Kleine so traurig ist und ich weiss einfach nicht was ich dagegen tun soll. Ich arbeite 4 Std. am Tag und versorge Haus, Garten , GG und Kinder und bemühe mich so oft es geht mit den Kindern was zu spielen, basteln oder zu unternehmen, oder einfach mal zu schusen.. Aber immer geht das nun mal nicht .... oder doch?? Bin ich zu wenig für meine Kinder da???

Es macht mich so fertig mein Kind so abgrundtief traurig zu sehen.
17.4.07 21:44


Auuaaaa

Sooo, heute wird mein Patenkind getauft, alles ist fertig, der versprochene Kuchen gebacken, die Geschenke eingepackt und die Klamotten gerichtet.

Ja und dann wach ich heut morgen mit einem steifen Nacken auf.. war ja klar. Immer wenn irgendwas anliegt muss sowas kommen. Das kommt davon wenn man die halbe Nacht (ab 5 Uhr ) im Bett des Sohnes schläft, weil man zu faul ist wieder in sein eigenes zu gehen. Werde jetzt mal einen Roggensack drauflegen und hoffen das es besser wird.



Schönen Tag noch
22.4.07 10:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung